sieben

 

in diesem Text wandert ICH / vom Morgen bis zur Dunkelheit / DORTMUND-ÜBERTRAG

{ 01. weiter, menschenleerer Platz / PARKPLÄTZE am REMYDAMM und VICTOR-TOYKA-STRASSE }
{ 02. Buchhandlung / ANTON REISER; LITFASS; MAYER; THALIA; TRANSFER }
{ 03. Bank / — steht noch aus — }
{ 04. Bäckerei / [ DIVERSE ] }
{ 05. Damenhutladen / ? }
{ 06. Fleischerei / TEMPEL }
{ 07. Spezerei (Lebensmittel- oder Gemischtwarenläden) / KAUFLAND; LIDL }
{ 08. Gärten / [ DIVERSE ] }
{ 09. Marktstände / INNENSTADT FUSSGÄNGERZONE }
{ 10. Vereinshaus / BVB }
{ 11. Wald / STADTWALD GRÄVINGHOLZ }
{ 12. „ärmliches Vorstadtfenster“ / [ DIVERSE ] }
{ 13. Bahnübergang / LORENBAHN AM FREDENBAUMPARK }
{ 14. Herrenschneider / — steht noch aus — }
{ 15. Amtshaus (Finanzamt) / — steht noch aus — }
{ 16. Post / GRÜNE STRASSE }
{ 17. Wohnung / Wohnhaus (unspezifisch, in der Geschichte von Frau Aebi) / [ DIVERSE ] }
{ 18. 3 Wirtshäuser / [ DIVERSE ] }
{ 19. „Zauberhaus“ (mit bemalter Fassade) / — steht noch aus — }
{ 20. Friseur / HAAR-OASE }
{ 21. Schuster / — steht noch aus — }
{ 22. Schule / HELMHOLZ-GYMNASIUM, MÜNSTERSTRASSE }
{ 23. Herrenhaus (Jahreszahl 1709) / — steht noch aus — }
{ 24. Pavillon / FREDENBAUMPARK }
{ 25. Kapelle („Brentano-Kapelle“) / — steht noch aus — }
{ 26. Villa (Erinnerung an Tiergartenstraße, Berlin)
{ 27. Klavierfabrik / — steht noch aus — }
{ 28. Zirkus / — steht noch aus — }
{ 29. Läden (Auflistung im Text): Papier-, Fleisch-, Uhren-, Schuh-, Hut-, Eisen-, Tuch-, Kolonialwaren-, Spezerei, Galanterie- (veraltete Bezeichnung für modische Accessoires), Mercerie- (Kurzwaren), Bäcker, Zuckerbäcker / [ DIVERSE ] }
{ 30. Werbung: „Persil“ / —- }
{ 31. Werbung: „Maggie“ / —- }
{ 32. Werbung: „Continental Gummi“ / —- }
{ 33. Werbung: „Grundstück zu verkaufen“ / —- }
{ 34. Werbung: „Die beste Milchschokolade“ / —- }
{ 35. Werbung: „Kostgängerei“ – Feine Herrenpension / —- }
{ 36. Wald / Schule / GRAF-KONRAD-GRUNDSCHULE, GRÄVINGHOLZSTRASSE }
{ 37. Regen / — steht noch aus — }
{ 38. Dunkelheit / ECKE HAYDNSTRASSE SCHUBERTSTRASSE }

NOCH weiter ZU bearbeiten

 

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.