Date Archives Oktober 2016

10. porta garibaldi

Milano. Milan city gate. The Porta Garibaldi, previously known as the Porta Comasina, is a city gate located on the old road to Como. The Neoclassical arch was built to commemorate the visit of Francis…

weiterlesen

Skútustaðir

Skútustaðir liegt in der Nähe des See Mývatn, die Gemeinde hat ungefähr 400 Einwohner und die Landschaft ist geprägt durch diese Pseudokrater. Sie entstanden als vor über 3000 Jahren Lava über die Gegend strömte. Es…

weiterlesen

Krafla

In der Region des Vulkansystems Krafla befinden sich mehrere Vulkane, Schwefelfelder und heiße Lavafelder. Es dampft, es brodelt, jede Minute steht man in einer neuen Landschaft, mit neuen Farben, neuen Strukturen und Formen. Es ist…

weiterlesen

9. ex varesine

Milano. Porta Nuova district from above. After a long period of urban decay, the Porta Nuova district is now undergoing a massive renewal, thanks to the Progetto Porta Nuova (Porta Nuova Project). The project, which…

weiterlesen

Hverir

Ein unvergesslicher Tag in Mývatn: Acht Kilometer von dem Zentralvulkan Krafla befindet sich dieses aktive und sich ständig verändernde Feld heißer Quellen namens Hverir, es ist Teil des Vulkansystems. Es ist großartig auf einem Feld…

weiterlesen