Heike KandalowskiHeike Kandalowski

GO: Heike Kandalowski

HEIKE KANDALOWSKI: MY FOCUS IS SO STRONG

Heike Kandalowski (*1985, Essen, D) beschäftigt sich in ihren fotografischen und installativen Arbeiten mit ihrer eigenen Rolle als Fotografin. Mit der sensiblen Balance zwischen Lohnarbeit und Kunstarbeit konfrontiert, führt dieser Identitätsspagat zu einer Unklarheit auf beiden Seiten.

Zwischen Künstlerin und Unternehmerin sucht Kandalowski nach Möglichkeiten und Motiven sich von dem herrschenden Druck zu befreien: Auf Reisen entsteht Material aus einer Situation heraus, ohne von einem konkreten Grund abhängig zu sein, und damit frei von Zwängen. Der im Rahmen der RuhrResidence ermöglichte Aufenthalt in Athen konfrontiert diese angestrebte Freiheit mit den Sachzwängen der dortigen gesellschaftlichen Umwälzungen. Eine anschließende Ausstellung dieser „Urlaubsbilder“ führt zu einer Kontextverschiebung, die auf einer weiteren Ebene das Thema „Arbeit“ reflektiert.

Zur Webseite von Heike Kandalowski

Neueste Posts:

athens 3 / #polytexneio

17. November 2016: ab ca. 16 Uhr: kreisende Hubschrauber. Bars, Cafés und Läden schließen. ab ca. 20 Uhr: Tränengas zieht von den Strassen auf meinen Balkon. ab und zu Explosionen. Das Polytechnikum ist ein Häuserblock…

weiterlesen

strong focus #1

tickets are booked: i will be in Athens from october 29 until november 26.