Texasdeutsch

In Texas gibt es bis heute Menschen die Texasdeutsch sprechen. Die deutschen Einwanderer kamen aus verschiedenen Regionen. So vermischten sich die Dialekte zu einer eigenen Sprache. Im Laufe der Zeit beeinflusste auch die englische Sprache den einzigartigen Mischdialekt. Linguist Prof. Hans C. Boas gründete 2001 an der Universität in Austin das “Texas German Dialect Project” und dokumentiert seitdem diese besondere Mundart.

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.