DEXIA TOWER

Der Rogier Tower, früher unter dem Namen Dexia Tower bekannt, befindet sich im Quartier Nord, dem zentralen Geschäftsviertel der belgischen Hauptstadt und ist leicht an seiner Turmspitze zu erkennen, die sich aus drei auf unterschiedlicher Höhe geneigten Dachelementen bildet.  Da die Dexia Bank in Folge der…

weiterlesen

BEHIND THE WALL

Das “Künstlerviertel” Dafen liegt hinter einer monotonen Bebauung verborgen und entpuppt sich als Labyrinth voller Werkstätten, Ateliers und Galerien . Hier ist jeder Quadratmeter der Kunst, bzw. der Herstellung von Ölgemälden aller Art gewidmet. Dafen…

weiterlesen

Opa

„Opa“ ist ein beliebter Begriff im German Belt Area. Er steht für die deutschen Tugenden: Fleiß, Pünktlichkeit und Ordnung. Auf Opa ist Verlass. Auch auf dem Wurstfest findet man das Wort an jeder Ecke. Opa…

weiterlesen

Stadt I Natur

Zumindest ideell steht die Nähe zur Natur nicht im Gegensatz zu der Art und Weise wie massiv neue Bauprojekte den städtischen Raum verändern. Es sind die ganz alltäglichen Orte, in denen diese paradoxe Nähe sichtbar…

weiterlesen

204-224

MAPPING SHENZHEN Angekommen am Bahnhof Darfen begebe ich mich auf die Suche nach dem berühmten “Künstlerdorf”. Doch zunächst werde ich an einer scheinbar unendlichen Anordnung identischer Hauseingänge vorbeigeführt. Erst im Detail unterscheiden sich die Fassaden…

weiterlesen

Ein Prosit der Gemütlichkeit

Aufgespießte Wurst, riesige Truthahnschenkel und natürlich jede Menge Bier gibt es beim Wurstfest in New Braunfels – dem größten deutschen Volksfest in Amerika. Hier feiert man die deutsche Kultur ganz traditionell in Dirndln und Lederhosen…

weiterlesen

PENSION TOWER

Der Tour du Midi, in den 1960er Jahren erbaut, ist der Hauptsitz des Föderalen Pensionsdienstes Belgiens. Der Turm ist mit seinen 41 Stockwerken, 150 Metern Höhe und insgesamt elf Aufzügen, das höchste Gebäude Belgiens. Bis…

weiterlesen

German Belt

Von den Startschwierigkeiten bekam man in Deutschland kaum etwas mit und so hielt das Texasfieber weiter an. Schon bald wurde mehr Siedlungsfläche benötigt. Also machte sich der Nachfolger von Prinz Solms, John O. Mäusebach, auf…

weiterlesen

Being against Metrics

In Zagreb, the mayor passed a motion that pays parents who stay at home to take after their children. It all sounds very progressive, but it often ends up being the mother who stays at…

weiterlesen